Aktion

HELME HJC RPHA 70 CARBON ARTAN MC4H - černá/šedá/žlutá

Wähle eine Größe

Sie müssen Farbe und Größe wählen.

Auf Lager im E-Shop

624.48 €
645.32 €

Produktdetails

Der RPHA 70 Carbon, HJCs Premium Carbon Sporttourer-Helm mit integrierter Sonnenblende, ist ein Leichtgewicht, kompakt und aerodynamisch mit außergewöhnlicher Belüftung. Extrem leichte und komfortable Carbonfaser-Außenschale überzeugt durch ihre hohe Stoßfestigkeit. Zusätzliche grafische Applikationen.

Eigenschaften

  • RapidFire™ Visier-Wechselsystem: Das einfache und sichere Visierrasterungssystem bietet einen ultraschnellen Visierwechsel ohne Werkzeugeinsatz
  • MultiCool Innenfutter
  • zusätzliche Polygiene®-Ausru¨stung verhindert die Geruchsbildung durch Bakterien
  • Überkopf- und Wangenpolster sind abnehmbar und waschbar
  • Wangenpolster sind für alle Helmgrößen in verschiedenen Stärken einsetzbar
  • für SMART HJC Bluetooth eingerichtet (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Mehrzweck-Überkopfbelüftung: Lufteinlass und -auslass arbeiten gleichzeitig für maximale Luftzirkulation
  • integrierte Sonnenblende:  Die dunkelgetönte Sonnenblende lässt sich mit dem neuen Bedienungssystem und der leicht zugänglichen, seitlichen Hebelposition schnell und einfach auslösen. Sonnenblende ist antibeschlagbeschichtet
  • Emergency Kit: Schnellentfernbare Wangenpolster mit Notfallentriegelung für eine sichere und schnelle Rettung in einer Notsituation.
  • hintere Überkopfentlüftung: Luftstrom ist regulierbar
  • Schnellwechsel-Visier-Mechanismus
  • für Brillenträger geeignet
  • 3 Schalengrößen
  • Anti UV Visier

Spezifikationen

  • ECE 22.05
  • Doppel-D Verschluss
  • im Lieferumfang ist eine Antibeschlagscheibe enthalten

 

Referenzen

Ich achte ihre hochqualitativen Produkte und Bemühungen um ständige Innovationen. Zum Beispiel dank der Einführung des Drucks direkt aufs Leder ist die Kombi viel leichter und elastischer geworden.

Jan Halbich

Haben Sie gewusst, dass …?

Die ersten Kombis mit Airbag haben wir bereits im Jahre 2016 für den Rennfahrer Ondřej Ježek hergestellt. Danach kam es zur Zusammenarbeit mit dem MotoGP Fahrer Karel Abraham. Dank dem eigenen Produktionswerk in der Tschechischen Republik nehmen wir an ständiger Entwicklung von Airbag-Systemen teil inklusive ihrer Implementation in der Motorradbekleidung für das Motorradfahren auf dem Rennring, im normalen Verkehr oder auch für Off-Road.