Helme SCHUBERTH E1 TUAREG - červená

Wähle eine Größe

Sie müssen Farbe und Größe wählen.

Auf Lager im E-Shop

745.71 €

Produktdetails

Die Merkmale und die Funktionalität des Klapphelmes mit dem Look und Feel eines Adventure-Helms vereint.

Eigenschaften

  • Komfort eines Klapphelmes
  • Aussehen und Gefühl eines modernen Adventurehelmes
  • Sicherheit eines Schuberth-Helmes
  • innovativer Dualsporthelm
  • optimal für Reise-Enduro- und Adventure-Bike-Fahrer
  • bietet höchsten Komfort, Flexibilität und Sciherheit für On- und Offroad-Einsatz
  • komplexes Luftkanalsystem im Inneren der Helmschale für angenehmen Luftdurchsatz
  • Visierbelüftung verhindert Beschlagen der Visierscheibe
  • optische Klasse 1 Visier (ohne Verzerrung) mit Antibeschlagbeschichtung und Schnellwechselfunktion
  • integrierte Sonnenblende, welche in Sekundenschnelle bedienbar ist
  • Kinnteil lässt sich samt Visier und Schirm nach oben klappen
  • Schirm lässt sich in drei Positionen fixieren
  • Visier lässt sich unabhängig vom Schirm bedienen
  • Coolmax® Innenfutter nach Öko-Tex 100 (herausnehm- und waschbar)
  • windstabil, pendelneutral, verursacht keinen Auftrieb, kein Flatterin und ist dazu extrem leise
  • Spoiler sorgt neben der angepassten Helmform für Windschnittigkeit
  • vielfach im Windkanal getestet und bis ins Detail für maximalen Tragekomfort designt

Spezifikationen

  • Größen: XS - 3XL
  • Norm: 2205
  • Verschluss: Ratschenverschluss

Referenzen

Die Kombis von PSí Hubík trage beim Rennen von Anfang meiner Karriere an. Ich glaube, ich war auch einer der ersten Kunden, also sehe ich auch die Entwicklung der Kombis.

Igor Kaláb

Haben Sie gewusst, dass …?

Die ersten Kombis mit Airbag haben wir bereits im Jahre 2016 für den Rennfahrer Ondřej Ježek hergestellt. Danach kam es zur Zusammenarbeit mit dem MotoGP Fahrer Karel Abraham. Dank dem eigenen Produktionswerk in der Tschechischen Republik nehmen wir an ständiger Entwicklung von Airbag-Systemen teil inklusive ihrer Implementation in der Motorradbekleidung für das Motorradfahren auf dem Rennring, im normalen Verkehr oder auch für Off-Road.