Wähle eine Größe

Auf Lager im E-Shop

Tlumačov

Plzeň

1,291.42 €

Produktdetails

Das Airbag-System TECH-AIR ist ein einzigartiges System mit dem höchstmöglichen Schutz, das von der Firma ALPINESTARS entwickelt wurde. Es ist softwaregesteuert, schränkt unsere Bewegung nicht ein und verfügt über super schnelle Befüllung des Airbags. Es arbeitet mithilfe von Akzelerometern und einem Gyroskop und braucht keine GPS-Verbindung. Benutzerfreundlich mit sehr einfacher Bedienung, wechseln von RACE zu STREET je nach Fahrstil.  Das Airbag-System ist direkt in Deiner Kombi oder Jacke integriert. Nach sehr schneller Aktivierung schützt der Airbag den gesamten Oberköper, Schlüsselbeine, Schultern, Brust, Rücken, Nierenbereich, Oberbauch und teilweise auch  Hüften. Im RACE-Modus hast Du die Möglichkeit der doppelten Initiierung. Im STREET-Modus arbeitet das System auch bei Nullgeschwindigkeit (Anstoß auf ein stehendes Motorrad). Das Airbag-System TECH-AIR muss man immer gemeinsam mit einer kompatiblen Kombi oder Jacke tragen (es geht um zugelassene Modelle von den Motorradbekleidung-Herstellern PSí HUBÍK oder ALPINESTARS).

Vorteile   

  • ohne Anschnallen zum Motorrad
  • bei einer Risiko-Situation elektronisch ausgelöst
  • super schnelle Befüllung des Airbags (innerhalb von 45 ms)
  • Wechsel von RACE zu STREET-Mode möglich
  • doppelte Initiierung  im RACE-Modus
  • reagiert auch bei Nullgeschwindigkeit (Anstoß auf ein stehendes Motorrad)
  • ein System – einfach übertragbar - Kombi/Jacke
  • Service innerhalb von 10 Arbeitstagen in dem PSI Produktionsbetrieb

Ausführung 

  •   Unisex

 

Referenzen

Was auch immer ich erdenke, wird bei Hubíks realisiert und sie helfen, die beste Lösung zu finden.

Karel Abraham

Haben Sie gewusst, dass …?

Die ersten Kombis mit Airbag haben wir bereits im Jahre 2016 für den Rennfahrer Ondřej Ježek hergestellt. Danach kam es zur Zusammenarbeit mit dem MotoGP Fahrer Karel Abraham. Dank dem eigenen Produktionswerk in der Tschechischen Republik nehmen wir an ständiger Entwicklung von Airbag-Systemen teil inklusive ihrer Implementation in der Motorradbekleidung für das Motorradfahren auf dem Rennring, im normalen Verkehr oder auch für Off-Road.