Profil_Jan Halbich.jpg

Jan Halbich

über PSí

Ich achte ihre hochqualitativen Produkte und Bemühungen um ständige Innovationen. Zum Beispiel dank der Einführung des Drucks direkt aufs Leder ist die Kombi viel leichter und elastischer geworden.

Ich fahre Motorradrennen schon seit sechs Jahren, davon seit vier Jahren trage ich die Kombis von Psí HUBÍK. Mit dem ganzen PSí-Team bin ich mehr als zufrieden, weil die Kommunikation mit dem Team sehr leicht ist und meine Wünsche immer erfüllt werden. Ich schätze vor allem die persönliche Einstellung von Libor Hubík.

Ich achte ihre hochqualitativen Produkte und Bemühungen um ständige Innovationen. Zum Beispiel dank der Einführung des Drucks direkt aufs Leder ist die Kombi viel leichter und elastischer geworden. 2014 habe ich meinen Fahrstil sehr geändert und habe austauschbare Ellbogen-Slider gebraucht, was damals für die Firma PSí eine Neuheit war, trotzdem hatten sie keine Angst und sind sofort an ihre Entwicklung herangegangen.

Ein anderes, sehr großes Vorteil, ist das schnelle Service. Für eine Session habe ich zwei Kombis - bei der Firma PSí sind sie in der Lage, diese umgehend reparieren zu können. Der Fakt, dass ich mich auf sie immer verlassen kann, ist für mich sehr wichtig.

Heutzutage habe ich die Ehre, sich an der Entwicklung der PSí-Kombis in der Zusammenarbeit mit D-air zu beteiligen. Dies bedeutet für die Firma einen bedeutenden Fortschritt und ich freue mich sehr darüber, da es für den Motorradsport viel mehr Sicherheit bringt.

Auf meinen Kombis habe ich nichts Spezielles, was nicht jeder bekommen könnte. Bei den PSí Kombis ist super, dass das Libor’s Team in jede der Kombis seine Geschicklichkeit einlegt, dadurch sind sie keine rein kommerzielle Sache, wie es bei manchen anderen Marken der Fall ist.

Jan Halbich